Presse

Herzog Magazin Jülich

Neuigkeiten aus Koslar

  • von Pressestelle Polizei
    Eine 37-jährige Frau aus Niederzier wollte auf den Kreisbahnstraße in Richtung Barmen nach rechts auf einen Parkplatz abbiegen, und übersah dabei einen 13 Jahre alten Fahrradfahrer aus Barmen. Der Junge hatte den Fahrradschutzstreifen der Straße benutzt. Er prallte mit dem […]
  • von HERZOG Redaktion
    Bewegte Wochen liegen hinter den Maigesellen aus Koslar und Engelsdorf. Neben den Besuchen auf den ersten auswärtigen Mai-Festivitäten standen die letzten Wochen ganz im Zeichen der Vorbereitungen auf die eigene Kirmes: Es wurden Maibilder gebastelt, Anzüge noch einmal auf Flecken […]
  • von HERZOG Redaktion
    Dass die regionalen Versteigerungen den Junggesellen nicht selten dazu dienen, um indirekt-direkt ein gewisses Interesse an einer angebeteten Person zu signalisieren, ist im Maibrauchtum nichts Neues. Insofern ist der ursprüngliche Gedanke der Versteigerungen, nämlich den Wonnemonat Mai bestenfalls nicht alleine […]
  • von Britta Sylvester
    Sonntagmorgen, halb acht Uhr, der Wecker klingt. Weckerklingeln am Sonntagmorgen? Nicht unbedingt üblich in meinem normalen Leben. Aber heute ist alles anders, heute ist Dorftrödel in Koslar. Also raus aus den Federn, eine schnelle Tasse Kaffee und dann ab nach […]
  • von Pressestelle Polizei
    An diesen Stellen wird in der kommenden Woche die Geschwindigkeit kontrolliert. Montag K43 Schophoven K28 bei Soller L264 Kelz L327 bei Rommelsheim L271 bei Binsfeld L264 bei Ellen Dienstag L 213 Rödingen Titz, K7 "Gut Dackweiler" L226 Ralshoven Hambach, Große […]
  • von HERZOG Redaktion
    Der SV Viktoria Koslar 1908 e.V. veranstaltet am Samstag, 25. Mai, wieder das beliebte Freizeitturnier „Unser Dorf spielt Fußball“ am Sportplatz Genossenschaftsweg in Koslar. Wer Lust hat eine Mannschaft zu melden kann das bis 3. Mai unter der E-Mail Adresse […]

Aachener Zeitung / Aachener Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Jülich und Umgebung

  • Fußball-Bezirksliga: Die Jugendsportler müssen im Abstiegskampf ihre Partie gewinnen und gleichzeitig auf einen Sieg des abgestiegenen Hambacher SV hoffen.
  • von
    Am Barmener Baggersee gibt es keine Badeaufsicht mehr – unter anderem, weil die Ortsgruppe der DLRG diese nicht mehr gewährleisten kann. Es fehlt an Ehrenamtsengagement. Einer, der mit gutem Beispiel vorangeht, ist David Wirtz, und das seit 50 Jahren.
  • von
    Die „Großbaustelle Rurstadt“ verlangt von Autofahrern gerade gute Nerven, und rechtzeitig zum Museumstag gibt es im Stadtmuseum einen besonderen Blick auf die Stadt. Ein Rückblick auf die Woche im Kreis.
  • von
    200 Mitarbeitende von den Instituten für Solarenergie und Future Fuels können künftig im neuen DLR-Gebäude im Königskamp arbeiten. Die Sondierungen für ein Laborgrundstück laufen noch.
  • von
    Der Jülicher Stadtrat hält den früheren Erdbeerhof in Broich als Flüchtlingsunterkunft für ungeeignet. Die große Einrichtung soll es an anderer Stelle in der Stadt geben.
  • von
    Wer Abkühlung braucht, hat im Kreis Düren an mehreren Stellen die Gelegenheit zum Schwimmen unter freiem Himmel. Aber erstmal muss es warm werden!